Zweite gibt 4:0 Vorsprung aus der Hand


Bei herrlichem Fußballwetter fand die Begegnung unserer Zweiten gegen die Reserve der SG Bremm statt.

Nach knapp einer Stunde sah alles nach einem Dreier für die SGE aus. Durch Tore von Andreas Braun und Benjamin Reiner (3) führte man bereits mit 4:0. Doch die Gäste zeigten Moral und starteten eine fulminante Aufholjagd. In der dritten Minute der Nachspielzeit gelang ihnen der Ausgleich zum 4:4.