Respektable Leistung


Ohne Marius Mauer, Sebastian Scheer, Joshua Rüdesheim, Thorben Mohr, Noman Ahmed, Fabian Groß und Benjamin Reiner, die verletzungs-, krankheits- oder urlaubsbedingt nicht spielen konnten, trat die erste Mannschaft in Cochem an.

In einer guten ersten Halbzeit gab es in der ersten halben Stunde zwei hochkarätige Chancen um in Führung zu gehen. Leider wurden diese Möglichkeiten nicht genutzt und die Hausherren gingen nach einem Doppelschlag mit einer 2:0 Führung in die Kabine.

Im zweiten Abschnitt stellte der überlegene Favorit den 3:0-Endstand her.

Trotz der klaren Niederlage zeigte die Erste eine couragierte Leistung, auf der man aufbauen kann!